Guten Morgen. Jetzt gleich wieder auf das Rad, trainieren!

Started reading yesterday: Project Hail Mary: A Novel by Andy Weir 📚 I am on page 44 right now, somewhere in the third chapter I believe. Almost couldn’t stop reading it, but had to make dinner for the family. Really great start to a book!

Finished reading: The Art of Gig 1: Foundations by Venkatesh Rao 📚 I liked the book and learned something new about consulting!

So I managed to buy a ticket for RadRace Tour de Friends 7 in Italy in September. I already rode it in 2021, before my big injury/rebirth 🤞🤘 Now I will be back and I am happy beyond words. Training began this evening with a structured test of my FTP and a new 12-weeks plan 💪

Last night I had a dream where I was searching for a song. I heard the melody in my head and tried to find out which song it was. I didn’t find out in my dream. And now, I still hear the melody and MUST FIND THE SONG. This is how your dreams can become reality. 🫣

I started December thinking I would find the time to do the Advent of Code challenges but no. It didn’t fit into my schedule. Don’t know yet, what I think about this.

If your work isn’t more useful or insightful or urgent than GPT can create in 12 seconds, don’t interrupt people with it.

As often Seth puts it very clearly.

seths.blog/2022/12/a…

Heute Rückfahrt. 🗺 Als ich am Bahnhof ankam fuhr direkt ein Zug ein, den ich nehmen konnte. Tatsächlich hatte er 25min Verspätung. Für mich war das gut, ich hätte sonst noch 30min auf den nächsten warten müssen. 🤷‍♂️

Schreibpause

Kurze Unterbrechung des Schreibens.

Schreiben mit Blick auf das Wasser. Dazu eine entspannte Jazz Playlist im Hintergrund. Danke fürs Fragen, ich komme zurecht.

Rückblickend

Ich schrieb ja, dass ich Bahn fuhr. Ich war unterwegs nach Werder (Havel) zu einem kleinen Hotel. Dort verbringe ich das Wochenende, allein und zurückgezogen. 2018 und 2019 nahm ich mir die Zeit auf das Jahr zurück zu blicken. Ich hatte ein großes Notizbuch (A4! go big or go home!) zur Hand und schrieb mit Stift meine Gedanken dazu auf, wie das Jahr lief. Was war gut, was nicht. Und was war dazwischen.

Read More

www.buddenbohm-und-soehne.de

Was schön war […] Aber jetzt gerade, jetzt ist es still. Die Kinder weinen zuhause.

Wenn ich mal Bahn fahre…

Bin mit der Bahn unterwegs statt dem Auto. Will gar nicht weit fahren, nur ein bissel Regio. Aber der ist zu spät und verspätet sich während der Fahrt noch mehr. Schaffe meinen Anschluss nicht. Die Fahrt mit dem Auto wäre warm und schön gewesen und hätte planmäßig schon nur 50% der Zeit gedauert. Jetzt fahre ich fast 3h und friere. So macht das keinen Spaß.

My wonderful wife just brought me a bowl of delicious oatmeal. Thank you! Heaven. 👻🫶

With all the updates to Micro.blog that @manton pushes out (what a pace!) I am considering shutting down my own blog and hosting everything through micro.blog. There is just the issue of how to move old posts and keep existing URLs. I don’t have an idea about how to do that, yet.

I am slowly getting into a xmas mood. 🎄 Looking forward to ending this year and starting over. 😁

Got two tickets for Metallica in Hamburg next year. Thanks to being a legacy-status member for many years. 🤘💪😍

I have a little bug report for the MB client app on macOS for @manton

poklegame.com Worlde for Poker 😍